muenster.de: Zur Startseite

Webmail mit mehr Funktionen


Seit dem 01.12.2009, 6 Uhr, erleben Sie bei der Online-Verwaltung Ihrer E-Mails die neue und verbesserte Webmail-Lösung - profitieren Sie von noch mehr Funktionen und einer attraktiven Benutzeroberfläche.


Die Systemumstellung erfolgt automatisch - Ihre gespeicherten E-Mails bleiben Ihnen selbstverständlich erhalten.

Ihre neue Webmail-Lösung können Sie von jedem Rechner mit Internetanschluss nutzen. Sie erhalten viele neue praktische Funktionen wie zum Beispiel einen Kalender, ein Online-Adressbuch, Verteilerlisten, eine Suchfunktion, die Aufgabenverwaltung und eine persönliche Signatur - selbstverständlich ohne Mehrkosten.

Bei Fragen zum neuen System finden Sie im Folgenden die richtigen Antworten. Außerdem steht Ihnen im neuen Webmail eine umfassende Online-Hilfe zur Verfügung - mit ausführlicher Beschreibung aller Funktionen, Screenshots zu vielen Bereichen der Anwendung und Anleitungen zu Veränderungen der Basiseinstellungen.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit dem neuen Webmail-System - powered by Versatel!




> Zum Webmail-Login




Fragen und Antworten zur Systemumstellung bei Webmail


Die wichtigsten Fragen und Antworten haben wir ihnen hier zusammengestellt:


Verschieben sich meine E-Mails automatisch oder muss ich diese importieren?
Die eigentlichen E-Mails bleiben am ursprünglichen Ort und müssen nicht importiert werden, da ein Webmailsystem nur ein Fenster zur Anzeige der auf dem Mailserver befindlichen E-Mails darstellt.


Warum sehe ich meine im alten Webmail angelegten Ordner nicht?
Sollten Sie nach der Anmeldung am neuen Webmail Ihre Ordner vermissen, klicken sie mit der rechten Maustaste auf die Inbox und wählen Sie "Ordner abonnieren". Dort können Sie dann Ihre im alten Webmail angelegten Ordner auswählen.


Ändert sich etwas am Login oder an den Zugangsdaten?
Ab sofort müssen Sie nicht mehr das Auswahl-Menü zur Eingabe der Domain nutzen, sondern melden sich an, indem Sie als Login die komplette E-Mail eintragen (z.B name@muenster.de). Das Passwort bleibt gleich.


Gibt es Alternativen beim Login?
Sie können jetzt auch Alias-E-Mailadressen zur Anmeldung nutzen.


Ich bekomme beim ersten Login eine Meldung angezeigt, dass mein Account angelegt wird. Was muss ich tun?
Beim ersten Login wird einmalig der Account im neuen System aktiviert. Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern. Bitte führen Sie den Login-Vorgang nach ca. 10 Minuten erneut durch.